Techkontakt

Markteintritt und Geschäftserweiterung nach Russland und der Ukraine

Russland und die Ukraine sind für Unternehmen ein sehr interessanter Markt. Gerade für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) des innovativen Maschinenbaus und der Elektrotechnik,  bieten sich hervorragende Möglichkeiten den aktuellen Geschäftsbereich zu erweitern. Viele Werke und ihr Maschinenpark sind nicht mehr auf dem aktuellen Stand der Technik, der Bedarf diesen zu erneuern kann nicht mit inländischen Firmen erreicht werden, so dass Russland, als auch die Ukraine einen hohen Anteil an Maschinenimporten verzeichnen.

Für einen Markteintritt bieten sich viele Modelle an, die je nach Unternehmensgröße und Strategie unterschiedlich geeignet sind. Vom direkten Vertrieb über Handelsvertreter, dem Aufbau einer Geschäftsrepräsentanz oder gar die Gründung einer eigenen Niederlassung oder Tochterunternehmen. Alle Modelle haben eine wichtige Voraussetzung gemeinsam: Einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort! Gerade in Russland und der Ukraine ist es besonders wichtig, lokale Repräsentanten als Firmenvertreter vor Ort zu haben. Der Umgang mit den Behörden, dem Zoll und Verhandlungen mit Kunden lässt sich nur mit Kenntnis der Kultur des jeweiligen Ziellandes erfolgreich und vor allem Kosten effizient durchführen.

Die richtige Strategie führt zum Erfolg

Die günstigste Variante für einen erfolgreichen Markteintritt in Russland und der Ukraine ist der Vertrieb durch Handelspartner. So entstehen keine Kosten für Firmengründungen, Personalkosten etc…, Ihre Investitionen können Sie so größten Teils für das Marketing verwenden. Techkontakt verfügt über ein gut etabliertes Netzwerk aus Branchenexperten mit Verbindungen zu Wirtschaft und Industrie, Wissenschaftlichen Institutionen und Behörden, so finden wir den passenden Handelspartner für Ihr Unternehmen.

Für weiter gehende Aktivitäten in Russland bietet sich der Aufbau einer Geschäftsrepräsentanz in Russland oder der Ukraine an. So präsentieren Sie Ihr Unternehmen mit einem festen Ansprechpartner, einer lokalen Firmenadresse und lokalen Kommunikationswegen (Telefonnummer etc…). Das schafft Vertrauen beim Kunden und ist besonders hilfreich bei der Organisation von Messe Auftritten, der Zollabwicklung und dem Kontakt zu den Behörden. Als Unternehmen behalten Sie so die vollständige Kontrolle über den Firmenauftritt.

Welche Strategie für Ihr Unternehmen die richtige ist, lässt sich pauschal nicht beantworten. Techkontakt berät Sie gerne zu allen Bereichen die für einen erfolgreichen Markteintritt nötig sind und entwickelt mit Ihnen eine individuelle Strategie zur Markerschließung. Dabei können Sie auf die Erfahrung unserer Experten zurückgreifen, viele mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in Handel mit Russland und der Ukraine. Durch unseren Ingenieurtechnischen Hintergrund und unsere Spezialisierung auf innovative Maschinen und Anlagen finden wir auch für Ihr Produkt das richtige Model für eine Geschäftserweiterung.