Techkontakt

Aktuell

Technologie Neuheit: Laserbasierter Sortierautomat von VORONEZHSELMASH

VORONEZHSELMASH präsentiert auf der Messe „Agritechnica 2013“ ihre neueste Innovation: den Laserbasierten Sortierautomat. Der mit modernster Faserlasertechnologie ausgestattete Separierer ermöglicht erstmals das Saatgut oder Getreide nicht nur nach äußeren Symptomen wie Farbe, Form oder Textur zu trennen, sondern auch nach der chemischen Zusammensetzung. So können zusätzlich versteckte „innere Parameter“ erkannt werden.

Die Agritechnica findet vom 10. Bis 16. November in Hannover statt. Unser Partner VORONEZHSELMASH präsentiert seine Produkte in Halle 5, Stand 05-B-37.

Alle Interessierten sind gerne eingeladen uns auf dem Stand zu besuchen und sich über die Vorteile der neuen Sortiermaschinen mit Faserlaser Technologie zu informieren.

Hier noch ein paar kurze Fakten zu den Sortiermaschinen mit Faserlaser

  • Möglichkeit einer Spot Analyse der spektralen Zusammensetzung des Korns zum Zweck der Sortierung der chemischen Zusammensetzung
  • Neben Farbe, Textur, Form -Elemente  werden weitere  versteckte interne Parameter zur genaueren Trennung verfügbar
  • Die Lichtflussdichte eines Faserlasers Sortierer ist ein Vielfaches der bisher verwendeten Lichttechnik (LED, Leuchtstoffröhre) , dies hilft die Belichtungszeit der Kamera zu verringern
  • Auffinden von versteckter Keimung

Lassen Sie sich von den Vorteilen und Einsatzmöglichkeiten der neuen Faserlaser Technologie bei der Sortierung des Saatgutes direkt auf der Messe von den Experten beraten.

 Faserlaser Sortiermaschine
Gleich einen Termin für die Messe vereinbaren und von den Neuheiten profitieren

zum Termin